Weltweit - Alle Beiträge über das Land oder die Region -


Auf Reisen hat es mich schon oft erwischt: Statt durch die Stadt zu schlendern, Ruinen zu bestaunen, auf Berge zu klettern oder am Strand zu liegen, plagten mich Bauchkrämpfe, Fieber, Übelkeit. Was wie eine spontane Urlaubsgrippe klingt, ist aber unter Reisenden ein bekanntes Phänomen: Bali Belly, der Bali Bauch. Was hinter dieser überwiegend in den Tropen auftauchenden Kurzkrankheit steckt und wie du es schaffst, gesund zu bleiben, erzähle ich dir heute. 

weiterreisen

Es muss tiefschwarze Nacht gewesen sein, als der mit einer dunklen Kutte bekleidete Ordensbruder durch die enge Gasse hinauf zur Bastion am Rande der historischen Stadtmauer eilte. In meiner Vorstellung nenne ich ihn Bruder Benedictus, er trägt kurzes schwarzes Lockenhaar und hält seine Hände unter den weiten Ärmeln verborgen, während er rennt. Er weiß nicht, ob er es rechtzeitig schaffen wird, seine Brüder des Ordens der Malteser und die Insulaner rechtzeitig vor dem nahenden Angriff der Osmanen zu warnen. Wir schreiben das Jahr 1565. 

weiterreisen

Reisen ist gefährlich! Nein, nicht wie du jetzt denkst. Nicht der drohende Flugzeugabsturz, der IS oder gar Donald Trump sind das Problem, sondern du! Weil du wie ich, einsam in der mongolischen Steppe, unterwegs im australischen Outback oder allein auf der Panamericana plötzlich merken könntest, wie sich deine Prioritäten wandeln und Ziele ändern. Und du, kaum zuhause, dein Leben auf den Kopf stellst.

weiterreisen